DAYTRADING 25 - DAX

Aktives Daytraden mit unterschiedlichen Handelsansätzen

DAYTRADING, DAX Traden,
DAYTRADING25

Mit unterschiedlichen Ansätzen werden ständig Einstiegssignale gesucht,

LONG und SHORT, mit dem ein Gewinn von 25 Handelspunkte je Trade
realisiert werden kann.

 

Die Absicherung erfolgt immer mit einem STOP/LOSS und / oder TRAILING STOP

 

Es gibt 4 unterschiedliche Handelsansätze:

  • Opening Trades
  • Ausbruch Trades
  • Trend Trades ( basierend auf dem Vortag)
  • Tagesverlauf Trades 
    nach technischen Indikatoren (Bollinger Bänder, RSI, ATR )

handelszeiten

täglich  08:00 - 17:00 Uhr
kurz vor Börsenschluss ca. 21:45 Uhr evtl. offene Positionen schließen,

denn wir halten keine Über-Nacht-Positionen

Handelsweise

  • mit einer festen Positionsgröße - abhängig vom eingesetzten Kapital
  • risikobewusstes handeln - mit angepassten Positionsgrößen nach Volatilität

was bedeutet "RISIKO BEWUSSTES handeln" ?

Wir passen die Positionsgröße der Volatilität des DAX an.

Dazu benutzen wir den Indikator : AVERAGE TRUE RANGE = ATR14

Sie finden den Indikator auf dem METATRADER 4 und können ihn auf Ihrem Konto hinzufügen. So finden Sie ihn in der Handelsplattform in der Rubrik:
Einfügen - Indikatoren - Oszillatoren - Average True Range.
Im Chart wählen Sie dann die Einstellung D1 und können ihn dann vom Vortage ablesen.

 

Die aktuelle Positionsgröße veröffentlichen wir auch in unserer Rubrik Ergebnisse.

 

Der Expert Advisor ist so programmiert, dass Sie leicht eine Änderung vornehmen können. Beim EA Copy über JFD geschieht dies automatisch

Positionsgrössen-bestimmung nach Atr 14 ( vom Vortage - D1 )