· 

TAGESRESÜMEE 02.08.2019

Trump lässt die Aktienmärkte abstürzen

Mit seiner Wirtschaftspolitik, insbesondere die Zollpolitik mit China aber auch mit der EU, hinterlässt er Spuren an den Aktien-Märkten.

Die Kurse befinden sich im Sinkflug, die 12.000 Marke beim #DAX ist gefallen.

 

Da aber seine andere Politik ebenso auf heftige Kritik stößt ( Iran / Kleinkrieg mit der FED)

verlieren viele Marktteilnehmer das Vertrauen.

 

Aber wo will der normale Anleger ( ich spreche nicht von den Zockern) denn noch hin ?

Zinsen sollen weiter gesenkt werden - wann erleben wir auf Einlagen bei Banken

Minus -Zinsen?

Immobilien sind überteuert !  Gold sollte man nur als interessante Beimischung nehmen !

Und mit Aktien kann man eigentlich im Moment auch nur Zocken.

 

Dies alles sind keine guten Perspektiven.

 

Da wir uns mit unseren Aktien-Strategien auch SHORT-Positionen handeln, konnten unsere Strategien natürlich von diesen Bewegungen profitieren.

Die Strategie 1 konnte an diesem Handelstag um 2,3% auf nunmehr 33,7% Performance seit dem 20.03.19 zulegen.

Bei der Strategie 2 (US-Titel) waren es sogar 6,5% auf nunmehr 37,5% Performance seit dem 06.05.2019.

 

 

Aber auch wir machen einmal Urlaub und freuen uns mal etwas abschalten zu können.

Am 12.08.2019 sind wir wieder da und wünschen allen einen schönen Sommer bei nicht zu heißen Temperaturen.