· 

TAGESRESÜMEE 01.04.2019

nach grossem gap ist der #DAX wieder bei 11.700

Mit einem größeren GAP + 77 Handelspunkte startete der DAX in die neue Handelswoche und erreichte wieder die Notierung von 11.700, die dann nach der fast täglichen Tal- und Bergfahrt auch bis zum Handelsschluss 22:00 Uhr gehalten werden konnte.

 

So haben wir noch etwas Luft nach oben für unsere seit Wochen anhaltende Seitwärtsbewegung 11.800 / 11.250 . Vielleicht wird es auch wieder ein neues Jahreshoch geben, bevor es dann wieder nach unten geht. Vielleicht, vielleicht ?

 

Aber warum steigt der DAX überhaupt ? Die wirtschaftliche und politische Lage schafft doch kein Vertrauen. Der Handelskrieg zwischen USA/China ist im Moment aus den Schlagzeilen, weil die Medien sich mit dem Brexit beschäftigen. Und was brachte das Kasperle Theater wieder :  No, No, No, No !

Es wäre doch mal schön, wenn nur irgendjemand sagen könnte  No, but ....

Dies wäre doch der erste Fortschritt!

 

Es gibt eigentlich nur einen Grund warum die Kurse steigen:
Die wirklich vermögenden wissen nicht mehr wohin mit ihrem Geld und so legt man es halt in Aktien an. Schuld daran ist die Zinspolitik der Notenbanken.

 

Auch das Gold befindet sich ebenfalls mit täglichen Berg- und Talfahrten wieder in Richtung 1.280 $ .  Na, dann der Kurs wieder drehen Richtung 1.320 $ . Aber auch hier vielleicht, vielleicht ?