· 

TAGESRESÜMEE 13.03.2019

mit den us-märkten ging es beim #DAX wieder nach oben

Die Amerikaner waren erneut verantwortlich, dass der DAX wieder 130 Punkte höher notiert. Bis zur Eröffnung der US-Märkte passierte wieder fast gar nichts.

 

Den Kursanstieg kann man auch damit erklären, dass der DAX am Tag davor um 130 Punkte gefallen und davor um 130 Punkte gestiegen war. 

Dann kann es ja heute wieder um 130 Punkte nach unten gehen?

 

Die Medien haben nur noch das Thema Großbritannien und den Brexit. Die Briten haben ein neues Hobby entdeckt : Abstimmen !

Das ganze Kasperle Theater sind doch wieder nur Machtspiele, die selbst die Börse nur noch am Rande interessiert.

 

Was man heute schon alles an Spekulationen lesen kann wie der #DAX fallen könnte sind schon unglaublich. Und eines ist sicher, es wird immer wieder "Experten" geben, die alles richtig vorausgesagt haben. Und von den anderen "Experten", die falsch lagen, hört man dann nichts mehr. Die haben dann wieder irgendwelche andere Expertenmeinungen zu anderen Themen. Irgendwann liegen die dann alle mal richtig.

 

Der Goldpreis hat seinen prognostizierten Anstieg über Nacht gestoppt. Hält die Marke von 1.300 $  ?? Wir werden es sehen. Beide Richtungen sind im Moment möglich.