· 

TAGESRESÜMEE 06.02.2019

Warum tradet man den DAX an solchen tagen?

Warum muss es immer wieder solche extremen negative Handelstage geben ? Denn wenn man sich den Kursverlauf des Tages beim #DAX anschaut, dann ärgert man sich im Nachhinein, an solchen Tagen den Rechner überhaupt angemacht zu haben.

 

Es gibt dafür nur eine Antwort: man hält sich konsequent an seine Strategie und niemand weiß im Voraus was passieren wird. Nur die ganz Schlauen. Aber die teilen uns dies auch erst nach dem Handelstag mit. 

 

Stundenlang quälte sich der #DAX in einer Range von nur 38 Handelspunkte vollkommen impulselos über den Tag.

Natürlich gibt es nach einem Handelstag wie am Dienstag auch schon mal einen ruhigen Börsentag. Aber hier zeigt sich wieder einmal, dass der DAX einfach von einem Extrem in das nächste Extrem fällt.

 

Anders beim Gold. Hier konnten wir einen kleinen Tagesgewinn realisieren, da unsere Signale auf einen fallen Kurs ausgerichtet waren und auch noch sind.