· 

TAGESRESÜMEE 18.12.2018

DER DAX findet keine richtung

Einen Tag vor der Zinsentscheidung der FED und dem anstehenden Hexensabbat am Freitag findet der DAX keine Richtung.

 

Es ging wieder Auf und Ab verbunden mit einer 5 Stunden anhaltenden Seitwärtsbewegung. Sehr zum Nachteil für unsere Strategien war der Fehlausbruch nach Eröffnung New York. Es ging hoch auf 10.840, doch dies war ei Fehlsignal und ließ einige Positionen ausstoppen.

 

So auch das uneinheitliche Bild der Tagesergebnisse unserer Strategien.