· 

TAGESRESÜMEE 10.12.2018

Das gehampel der briten und sonst nix beim DAX

Schön, dass die Zocker mal wieder für diesen Handelstag einen Grund gefunden haben.

Das Gehampel der Briten brachte eine schöne Berg- und Talfahrt des DAX.

 

Und letztendlich war wieder nichts passiert.

Schlusskurs 07.12.2018         10.710

Schlusskurs 10.12.2018         10.705

zwischendurch sind alle wieder schön ausgestoppt worden, egal ob LONG oder SHORT.

 

Eines steht nur fest. Die 11.000 sind in weite Ferne gerückt und jetzt geht es darum, die 10.000 zu verteidigen. Denn in Europa brennt es. Es sind nicht nur die Briten, sondern auch die Franzosen. Und in Deutschland gibt es auch nicht nur heile Welt. Was absolut verdächtigt ist, dass man im Moment von Italien und Griechenland nichts mehr hört. Ist für die Medien aber im Moment nicht so spektakulär. Bringt keine Quoten.

 

Am 13.12.2018 gibt es noch einmal eine Zinsentscheidung der EZB an.

Aber von dort kommen schon seit langem keine wirklichen nachhaltigen Impulse.

 

Unterschiedliche Ergebnisse bei unseren Strategien bei dieser Berg- und Talfahrt.