· 

TAGESRESÜMEE 29.11.2018

DAX - orientierungslos durch den handelstag

Ohne jede Orientierung schob sich der DAX durch den Handelstag,

 

Bestätigt hat sich natürlich, dass der Euphorie Anstieg vom 28.11.2018 nach Börsenschluss wieder nur eine wilde Zockerei der Spekulanten war.

Denn der so bejubelte Gewinn wurde heute gleich mit einem Minus GAP und einem nachfolgenden Rutsch gleich egalisiert. Und sicherlich waren es auch diese Zocker, die dann wieder die Gewinne mitgenommen haben.

 

Wir mussten uns dann mit einer Kursbewegung in einer schmalen Handelsrange begnügen.

 

Das nennt man nicht seriöses bewusstes Handeln, das nennt man Börse.

 

Dennoch können wir mit den erzielten Ergebnisse von diesem Handelstag zufrieden sein.