· 

TAGESRESÜMEE 05.11.2018

DAX - Rückfall in die kursverläufe september ?

Der DAX nervt. Er fällt von einem Extrem in das nächste Extrem.

Entweder wir erleben seit Wochen eine fast historische Volatilität mit Tagesrange < 60 Handelspunkten oder Tagesranges > 250 Handelspunkte.

 

An diesem Handelstag gab es wieder einen für Trendtrader gefürchteten Rückfall in die Kursverläufe aus September 2018. Permanentes Seitwärtsgeschiebe in einer Range von ca. 50 Handelspunkte, die jede Position egal ob Long oder Short ausstoppen lässt.

 

Sehr zu spüren bekam dies unserer Strategie DAYTRADING25. Bei einer Range von max. 50 Punkte schafft man es ganz selten wenigstens kleine Gewinne zu realisieren.

Man kann nur hoffen, dass dieser Handelstag eine Ausnahme war.

 

Insbesondere müsste doch Bewegung reinkommen mit dem Zinsentscheid der FED in dieser Woche und der Politik / Zwischenwahlen in den USA.

 

Ein trauriger Handelstag für unsere Strategien an diesem Tag. Nur der TREND DAX
mit + 12,0 und FOREX mit + 12,1 Pips konnten kleine Gewinne realisieren.