· 

TAGESRESÜMEE 20.08.2018

DAX nach Anstieg am morgen in Seitwärtsrange

Gut, dass auch Experten nur Menschen sind und sich auch irren können. Dies beruhigt mich, doch manchmal denkt man, wenn man so viele Börsenkommentare von Experten liest, dass man keinerlei Ahnung hat.

 

War doch von vielen Seiten prognostiziert worden, dass der DAX fallen wird an diesem Handelstag, passierte genau das Gegenteil. Nach Eröffnung ging es dann bis 10:30 Uhr um ca. 110 Punkte nach oben und danach war der Handelstag eigentlich schon wieder zu Ende. Denn dann ging es wieder in die von uns nicht geliebte Seitwärtsrange im ZigZag von ca. 50 Punkte bis zum Börsenschluss  22:00 Uhr.

 

Da blieb dann nicht viel Spanne um erfolgreiche Trades zu haben.

Kleine Gewinne beim DAYTRADING25, DAILY-DAX und AUSBRUCH-DAX. Kleiner Verlust beim TREND-DAX  und +/-0 beim TRADING MASTER