· 

TAGESRESÜMEE 07.08.2018

DAX zwischen 12500 und 12800 gefangen

Der DAX bewegt nun seit ca. 3 Wochen in einer 300' Range zwischen 12.800 und 12.500. Es gibt Trump mit seinen Zöllen, es gibt die FED, es gibt die EZB, es gibt Arbeitsmarktberichte und es gibt die Berichtssaison in den USA und Deutschland.

Doch bis auf ein paar Zockerbewegungen passiert eigentlich nichts !

 

Was muss eigentlich passieren, dass wir mal wieder einen wirklichen Trend erleben??

 

Dennoch waren wir mit unseren Strategien ganz zufrieden, denn zum Börsenstart kannte der DAX erst einmal nur eine Richtung und stieg nach Börseneröffnung um 120 Punkte, bevor dann Langeweile eintrat. Aber diesen kurzen Tagestrend konnten fast alle Strategien mitnehmen und so konnten wir folgende Tagesergebnisse realisieren:

DAYTRADING25  + 67 , DAILY-DAX + 39,00 , AUSBRUCH-DAX + 27,50,

TRADING MASTER + 22. Nur der TREND DAX realisierte einen kleinen Verlust.