· 

Unser Newsletter vom 27.07.2018

NEUES vom RAFI TRADER ab 01.08.2018

Wie Sie selbst erkennen haben sich die Tageskursverläufe beim DAX im Vergleich zu den Vorjahren wesentlich bis komplett geändert.Seit Oktober 2017 stellen wir fest, dass es viel mehr Seitwärtsbewegungen gibt  als in der Vergangenheit. Immer wieder erleben wir Tages-/  Berg- und Talfahrten und dies immer häufiger in kleinen Zig Zag Kursverläufen.  

Ein wichtiger Grund dafür ist, dass die Börsen immer mehr geprägt werden von der Politik (insbesondere Trump), die die Kurse dann plötzlich auch in großen Sprüngen drehen lassen.Die Tagesranges und die Volatilität sind seit dem immer zusätzlich auf einem sehr niedrigen Niveau.

Der ATR14 ist auf Monats-Basis ab 02/16 von 1217 auf ca. 650 gefallen = ca. 50%Einzelne

Strategien, die von 2014 bis 09/2017 tolle Ergebnisse hatten, haben kaum noch Chancen kontinuierliche positive Ergebnisse zu erzielen.
Insbesondere typische Trend-Strategien.

Eine Ausnahme ist unser DAILY – DAX. Eine sehr konservative Strategie, die nun seit mehr als 4 ½ Jahren auf Jahressicht  immer mit einem Gewinn abgeschlossen hat.

Siehe : https://www.rafi-trader.de/strategien-signale/daily-dax/

Leider zeigt uns die Börse, dass man niemals mit nur einer Strategie über Jahre den gleichen Erfolg haben kann und Anpassungen damit zwangsläufig nicht zu vermeiden sind.


Wir haben deshalb auf die Marktsituation bereits wie folgt reagiert :

  1. Wir haben den Positions-DAX aus dem Angebot genommen. Es gab damit einen zu großen Draw Down, dass wir diese Strategie nicht mehr anbieten möchten. Grund die o.a. geänderten Kursverläufe und ganz speziell wollen wir grundsätzlich keine Übernacht-Positionen mehr halten. Das Interesse an dieser Strategie war im Kundenkreis zwangsläufig gesunken. Den restlichen Abonnenten haben wir ein Angebot gemacht in eine andere Strategie zu wechseln, was zu 95% angenommen wurde. Die wenigen verbleibenden Abonnenten erhalten die Signale bis zum Ablauf Ihres Abonnements natürlich weiter, können dies aber jederzeit noch ändern.

  2. Wir haben mit dem DAYTRADING 25 auf unserer neuen Webseite
    https://www.daytrading25.de  eine neue Strategie ins Programm aufgenommen.

    Hier setzen wir kleine Kursziele von 25 Punkten je Trade und haben dazu 4 unterschiedliche Handelsansätze. Ein Gewinn
    von  > 3.000 Handelspunkte in den letzten 7 Monate sprechen für sich. Sehr gut, natürlich keine Garantien für die Zukunft.

    Leider nicht als Signalversand anzubieten, da die Tagesverläufe oft ein schnelles Handeln erfordert.

  3. Ab 02.01./ 02.05.2018 wurde bereits die TRADING MASTER Strategie angeboten
    Eine Strategie, die auf Basis der bisherigen TREND-Strategien aufgebaut ist, jedoch mit eingeschränktem Risiko. Insbesondere  engere STOP/LOSS bzw. TRAILING STOPs und vor allen Dingen keine Übernacht-Positionen mehr. Während unsere einzelnen TREND-STRATEGIEN bisher seit Oktober bei den Kursverläufen Verluste realisieren mussten, konnte diese Strategie Gewinne erzielen. Wir traden diese Strategie über GBE Brokers und AVATRADE.

    Siehe :  https://www.rafi-trader.de/trading-master-strategie/
  4. Die Strategien Daily DAX, AUSBRUCH-DAX, TRADING MASTER und DAYTRADING25 werden aktuell über einen Expert Advisor getradet und zum Nachweis unserer Trades kann jeder interessierte Trader sich unseren Live-Handelsnachweis aufrufen.
    Strategien werden zum Kauf, als Expert Advisor, Copy Trading und auch als Signallieferung (nicht Day25) angeboten.


Was ändert sich noch ab dem 01.08.2018 ?

Wir werden die Signale MONATS-DAX und MOMENTUM-DAX ebenfalls aus dem Angebot nehmen und diese gemeinsam mit dem bereits nicht mehr angebotenen POSITIONS-DAX ersetzen mit der neuen TREND-DAX Strategie.

https://www.rafi-trader.de/trend-dax-strategie/

Diese Strategie beinhaltet die bisherigen 3 Strategien, doch mit ganz wesentlichen Unterschieden:

  • Wir warten die ersten  1,5  Handelsstunden von 08:00 - 09:30 Uhr MEZ erst ab und starten
    mit der Eingabe der Signale um 09:30 Uhr.

  • Die Signale haben nur Gültigkeit bis 16:00 Uhr MEZ

  • Wir halten keine Über-Nacht- Positionen. Offene Positionen schließen wir spätestens um 21:45 Uhr MEZ

  • Das Gewinn-/Verlustverhältnis ist max. 5:1 , jedoch abgesichert mit einem Trailing-Stop 1:1

Dies bedeutet, in ZigZag Kursen realisieren wir kleinere Verluste. In guten Trend-Tagesverläufen sind wir in der Lage sehr gute Tagesgewinne zu erzielen.

Und noch etwas Besonderes:
Sie zahlen nur Signalgebühren, wenn Sie mit den Signalen auch Gewinne erzielt haben bei monatlicher Abrechnung.Abonnenten, die die beiden Strategien weiter beziehen möchten, erhalten die Signale auch weiterhin bis zum Ablauf der Vertragslaufzeit. Wir werden aber jeden einzelnen noch anschreiben und wenn gewünscht eine individuelle Vereinbarung treffen.Selbstverständlich kann diese Strategie auch  einmalig  für 1 Woche kostenlos getestet werden oder für 1 Monat gegen Zahlung einer kleinen Gebühr.


Wir wünschen Ihnen weiterhin einen schönen Sommer und bzw. einen schönen Urlaub.