· 

Neue ESMA Regeln

Neue ESMA Regulierungen für CFD TRADING

Mit Wirkung vom 01.08.2018 treten die neuen ESMA Regulierungen in Kraft.

Vielen von Ihnen sind diesbezüglich von Ihrem Broker sicherlich angeschrieben worden.

 

Für den DAX-Trader bedeutet dies eine Änderung der Margin:

Bisher (Basis GBE) beim Traden von 1 Lot

Kurs 12.500  Margin *2/100 = 250 €

 

ab 01.08.2018
Kurs 12.500  Margin *5/100= 625 €

 

Broker machen Ihnen das Angebot auf einen Wechsel als Professioneller Trader zu gelten. Damit könnten Sie die besseren Margins behalten.

 

Hat aber den Nachteil, dass Sie auf die gesetzliche Einlagensicherung verzichten müssten und auch wieder zum vollem Nachschuß bei einem extremen Verlust in die Haftung genommen werden können.

 

Bitte überlegen Sie sich diesen Schritt genau. Vielleicht wäre es besser, seinen Kontostand lieber etwas anzupassen.

 

Vielleicht noch ein Tipp. Achten Sie genau auf Broker-Angebote, die Ihnen andere Margins anbieten, als vom Gesetzgeber erlaubt. Besonders wo Sie ihren Sitz haben.