· 

TAGESRESÜMEE 05.06.2018

DAX - gefangen in der seitwärtsbewegung

Der DAX ist in den letzten 5 Tagen gefühlte 100x an der Notierung von 12.800 gescheitert.

 

Auch an diesem Handelstag ging es nach Eröffnung wieder sofort bis 12.846 hoch. Doch auch dies war erneut nicht von langer Dauer, mittags waren wir wieder bei 12.710.

 

Dann der nächste Angriff um 16 Uhr bis 12.792 = gescheitert

Weiterer Versuch um ca. 18:15 Uhr   bis  12.808 = gescheitert

 

Wo bleiben die Impulse, die Bewegung in den Markt bringen?

 

Am letzten Freitag gab es z.B. die Arbeitsmarktdaten in den USA. Dies war in der Vergangenheit ein Feiertag für Zocker. Was ist da für Kursausschläge gab, war manchmal schon nicht mehr seriös.
Aber selbst diese Daten bringen seit Monaten kaum noch Bewegung.

 

Gäbe es Trump nicht, dann würde komplette Langeweile eintreten ?!

 

Dennoch für unsere Strategien gab mal wieder schöne Tagesgewinne:

TRADING MASTER          + 155 Punkte
MONATS - DAX                + 106 Punkte
MOMENTUM - DAX         +  90 Punkte