· 

TAGESRESÜMEE 15.05.2018

FRUST beim DAX-TRADING

Der DAX tritt weiter auf der Stelle. Der gefühlte 100'erste Angriff auf die Notierung

> 13.000 wurde im Keim erstickt.

 

Mit dem nachstehenden Link finden Sie unsere Statistik zum DAX  mit allen Zahlen, die das belegen. Die Vola nimmt weiter ab und die Tagesranges liegen bei < 100 Handelspunkte entspricht < 0,75% .

 

Auch das Gold hat mal wieder enttäuscht. Sah es vor wenigen Tagen, nicht nur nach unserer Meinung, noch so aus, dass wir mit steigenden Kursen rechnen könnten, brach das Gold an diesem Handelstag ein und bewegte sich jetzt wieder < 1300$.
Und schon haben wir wieder andere Kommentare lesen müssen, die das wieder vorhergesehen haben. Es gibt schon tolle Leute, die jeden Monat mit Ihren Prognosen Millionen verdienen könnten. Aber die Betonung liegt auf könnten. Die schreiben lieber und wenn sie falsch liegen, dann schreiben sie halt etwas anderes.

 

Täglich vor dem Handelstag Entscheidungen treffen und meistens richtig liegen, das sind die wirklichen Experten !